Hochzeitsbegleitung

Ich fotografiere eure Hochzeit als Reportage. Natürlich, ehrlich, echt. Um die Geschichte eures Tages komplett zu erzählen, bin ich gerne von Anfang bis Ende dabei. Ihr müsst entscheiden, wann euer Tag anfängt und aufhört, was für euch dazu gehört. Das Fertigmachen mit den besten Freundinnen, den besten Freunden, der erste Blick in den Spiegel, das erste Aufeinandertreffen… Gerne bin ich mit der Kamera dabei und fange die einzigartigen Momente als Erinnerungen ein. Ich halte mich im Hintergrund und bin da, um im richtigen Augenblick auf den Auslöser zu drücken. Natürlich gehören auch Fotos von euch zwei allein und, wenn gewünscht, Gruppenfotos dazu.

Ich werde die entstandenen Fotos sortieren, auswählen und in der Nachbearbeitung optimieren (Lichtkorrektur, Ausrichtung, …). Als Richtwert für den Umfang könnt ihr mit ca. 50 Fotos pro gebuchter Stunde rechnen. Ich werde eure Fotos in einer passwortgeschützten Onlinegalerie hochladen, sodass ihr einen ersten Blick darauf werfen und den Link mit euren Gästen teilen könnt. In einer liebevoll verpackten Box bekommt ihr anschließend 30 Prints und alle bearbeiteten Fotos in voller Auflösung auf einem USB Stick. Sie sind ohne Wasserzeichen und ihr könnt sie für private Zwecke beliebig nutzen.

Ich wohne in Köln und eine Anfahrt im Umkreis von 30 Kilometer ist inklusive, weitere Distanzen werden mit 0,40/Km berechnet. Da ich sehr gerne reise, könnt ihr mich auch für Hochzeiten deutschland- und weltweit buchen. Je nach Entfernung vereinbaren wir dafür eine individuelle Reisepauschale.

Gefällt euch meine Bildsprache und Arbeitsweise? Dann würde ich mich freuen, auch eure Hochzeit als Fotografin begleiten zu dürfen. Bitte kontaktiert mich und schildert mir eure Vorstellungen. Ich werde euch eine Kosten- und Leistungsübersicht zukommen lassen. Gerne können wir uns bei einem persönlichen Treffen oder Skype Gespräch kennen lernen, um zu schauen, ob ich an eurem großen Tag die richtige Fotografin für euch bin. Sollte dem so sein, sprechen wir uns spätestens zwei Wochen vor eurem Hochzeitstermin, wenn alles drumherum organisiert ist, erneut, um gemeinsam euren Tagesablauf und eure Wünsche konkret durchzugehen. Außerdem setze ich mich mit euren Trauzeugen in Kontakt, damit ich für jede Überraschung am richtigen Ort sein werde.

_


 

Paarshooting

Ihr heiratet zwar noch nicht, aber hättet trotzdem Lust auf schöne, gemeinsame Fotos? Ihr seid verlobt und braucht Fotos für eure Einladungskarten? Ihr seid bereits verheiratet und wünscht euch außergewöhnliche Fotos mit eurem Hochzeitsoutfit an einem besonderen Ort?

Ich fotografiere euch gerne. Wir machen gemeinsam einen Spaziergang durch die Natur, gehen einen Kaffee trinken oder ich besuche euch zu Hause. Ich gebe euch ein paar Tipps und Anregungen, was ihr machen könnt, aber mein Ziel ist es, dass ihr mich und meine Kamera vergesst und euch wohlfühlt. Keine steifen Posen, kein krampfhaftes in-die-Kamera-Lächeln. Ich freue mich über Paare, die Lust auf Abenteuer haben. Denn für gute Fotos gehe ich auch gern im Regen raus, laufe durch Matsch und verbiege mich. Wir sind gemeinsam kreativ, haben Spaß und verbringen eine entspannte Zeit miteinander.

Das Shooting dauert je nach Location ein bis zwei Stunden. Bitte kontaktiert mich mit euren Vorstellungen und Wünschen, ich melde mich mit einer konkreten Umsetzungsidee und dem individuellen Preis dafür.


 

Fotobox

Ihr habt die Möglichkeit, eine stylische Fotobox bei mir zu mieten. Sie ist aus einer alten Weinkiste und Malerstaffelei selbst gebaut und ein richtiger Hingucker. In ihr versteckt sich die hochwertige Technik einer Spiegelreflexkamera mit Weitwinkelobjektiv, Bildschirm mit Livestream sowie ein Fußpedal als Selbstauslöser, damit sich die Gäste auf der Feier selbst fotografieren können. Für das richtige Licht sorgt ein professioneller Studioblitz. Dazu gibt eine Verkleidungskiste mit Schnurrbärten, Brillen, Partyhüten, Konfetti und Seifenblasen. Partyspaß und lustige Fotos garantiert!


 

Junggesellinnenabschied

Wenn ihr eurer Freundin und zukünftigen Braut einen schönen Tag bereiten wollt, statt sie mit Bauchladen über die Domplatte laufen zu lassen, komme ich gerne dazu und wir machen gemeinsam Fotos. Wir treffen uns in der Natur, ich bringe Seifenblasen und Konfetti mit und in einer entspannten Atmosphäre entstehen Fotos von der Braut und ihren liebsten Freundinnen. Dabei geht es nicht nur um Gruppenfotos, sondern auch um Einzel- oder Zweierportraits mit der Junggesellin. Ein Fotoshooting am Junggesellinnenabschied ist nicht nur ein lustiges Event, es werden Erinnerungen für die Ewigkeit geschaffen. Natürlich fotografiere ich auch gerne Freundinnen, wenn keine von euch heiraten wird. 😉

Der Preis und die Dauer des Shootings ist abhängig von der Anzahl der Mädels. Bitte nennt mir Infos über die Gruppe und das Wunschdatum, sowie eure Vorstellungen zu Ort und Umsetzung. Ich melde mich mit einem individuellen Preisangebot.


 

Fotoalbum

Die Entwicklung und Präsentation eines Fotos gehört für mich genauso zum Entstehungsprozess wie die Bearbeitung der rohen Datei. Deshalb empfehle ich, die Hochzeitserinnerungen nicht nur digital anzuschauen und zu speichern, sondern ihnen einen Ehrenplatz in einem Fotoalbum im Wohnzimmerregal zu geben.
So könnt ihr es immer wieder mit Freunden und Familie auf dem Sofa durchblättern und die Erinnerungen an euren besonderen Tag teilen. Die digitale Fotografie hat vieles sehr viel einfacher gemacht – gleichzeitig ist durch die Masse der Fotos die Wertschätzung des Einzelnen geringer geworden. Ihr habt viel Mühe und Geld in eure Hochzeit investiert und ich gebe mein Bestes, das Besondere eures Tages zu verewigen. Es ist ein schöner Abschluss, die Erinnerungen tatsächlich in der Hand halten zu können.

Als Designerin lege ich viel Wert auf eine schlüssige und ansprechende Buchgestaltung, sowie eine hochwertige Produktion. Sehr gerne zeige ich euch bei unserem Vorgespräch ein Musteralbum, damit ihr euch selbst ein Bild der Qualität machen könnt.