HOCHZEIT MIT MOPS, TANZ UND LIEBE

Ich hatte das Glück, Caro & Felix gleich dreimal fotografieren zu dürfen. Schon beim Kennenlernshooting als Kirmesausflug war ich ganz begeistert von den beiden und freute mich riesig auf ihren großen Tag. Auf ihrer Hochzeit selbst wurde ein Highlight vom nächsten getoppt. Beim Getting Ready durfte ich ihre Familien kennenlernen und während der kirchlichen Trauung brachte ihr süßer Mops die Ringe nach vorne. Das Brautpaar wurde beim Auszug von Caros Tanzverein überrascht und ich wiederum staunte nicht schlecht, als die Braut später mal eben mehrere Meter in den Himmel geworfen wurde. Dementsprechend spektakulär war auch der Hochzeitstanz von Caro & Felix! Meiner fotografischen Begleitung wurde durch einen spanischen Brauch, nach welchem der Brautstrauß durch das Abschneiden von bunten Bändern weitergegeben wird, ein wunderbares Ende gesetzt.

CARO & FELIX:
die Fotos sind der Wahnsinn!!!!
Danke, wir sind so glücklich dich gefunden zu haben!

AFTERWEDDING SHOOTING IN DER WAHNER HEIDE

Wir hatten zwar bereits am Hochzeitstag selbst das große Glück, das Paarshooting während eines wunderschönen Sonnenuntergangs machen zu können, trotzdem haben wir uns nochmal für ein Afterwedding Shooting in der Wahner Heide getroffen. So konnten wir ganz entspannt und mit viel Zeit und Ruhe in dieser wunderschönen Kulisse bei Köln weitere Paarfotos machen. Und obwohl es auf dem Weg dorthin geregnet hat, wurden wir schließlich wieder mit dem perfekten Licht der Golden Hour beschenkt.